Reit- und Bodenarbeitskurs bei Petra Zieler

Wann:
9. Oktober 2021 – 10. Oktober 2021 ganztägig
2021-10-09T00:00:00+02:00
2021-10-11T00:00:00+02:00
Wo:
Vereinsgelände
Kontakt:
Jeanette Winkler

Bodenarbeit

  • Arbeit am Kappzaum um das Pferd gerade zu richten, Schiefe korrigieren, in der Hinterhand erst mal beweglich machen, Last auf der Hinterhand aufnehmen, Seitengänge und somit den Rücken und die Bauchmuskulatur stärken.
  • Führung in Stellung, Richtiges Touchieren , Seitwärts übertreten/Mobilisationsübung, Führen von Ecken und geraden Linien, Longieren, nicht im klassischen Sinne, sondern eine neue Laufmanier erlernen, korrekt auf dem Kreis laufen um Sehnen, Bänder und Gelenke zu schonen, die Basis ist gutes Laufen), Schenkelweichen, Schulter- herein, Travers, Schrittpirouette.
  • Handarbeit, um noch eine genauere Vorstellung über Lektionen und deren Hilfen zu bekommen. Es hilft dabei das Pferd zu gymnastizieren, Muskeln und Tragkraft aufzubauen, ohne dass wir auf dem Pferderücken sitzen und das Pferd stören durch unseren Sitz.
  • Einführung in die Zirzensik, es fördert die Beziehung zwischen Mensch und Pferd, verbessert die Balance deines Pferdes, Muskeln werden trainiert, der Rücken gestärkt, Schulterfreiheit gefördert.
  • Freiarbeit, Beziehungsarbeit und Gymnastizierung.

Reiten

  • Lockerungsübungen vor dem Reiten (für Reiter und Pferd) • Sitzschulung, Übungen für einen guten Grundsitz, Verspannungen lösen, bewegliches Becken, der Sitz in den Übergängen, besser sitzen im Trab, Tölt und Galopp.
  • Das Pferd gerade machen, Genick höchster Punkt und bewegliches Maul (kauen) • Übergänge reiten, Seitengänge.
  • Schritt, Tölt, Trab und Galopp verbessern.

Kursgebühr mit eigenem Pferd 150,- € / Nichtmitglieder 180,-€

Pro Kurs maximal 8 Teilnehmer.