Gallops of India

Nachdem unser langjähriges Vereinsmitglied Bettina Muscheid mit ihrem Team bereits an den Distanzritten 2014 – Gallops of Oman und 2018 – Gallops of Marocco teilgenommen hat, startete sie Anfang März zum Gallops of India.

Ein 5-tägiger Distanzritt über 200km durch Rajasthan in Nordindien. Sie ritten die Distanzen von zum Teil 46km auf Marawaripferden. Diese Pferde verfügen über die Gangart Rival, was Tölt bedeutet. Ihr Team Tschapadanz errang gemeinsam mit dem Team Oman den 1. Platz!
Der Tourismusminister von Rajasthan nahm die Preisverleihung in Gold vor.

Der Vorstand der Reitsportvereinigung Kottenforst gratuliert Bettina und ihrem Team herzlich zu dieser großartigen Leistung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.