Kindercamp

Kindercamp beim RSVK

Bereits zum sechsten Mal fand das Kindercamp der Reitsportvereinigung Kottenforst vom 02.04- 03.04.2016 auf dem schönen Vereinsgelände in Buschhoven statt.

Gemeinsam mit Jugendwartin Louisa Lehnhoff- Mörtl und den Islandpferden ihrer kleinen Reitschule Reiten mit Herz verlebten 12 Kinder zwei abwechslungsreiche Tage rund um das Thema Reiten und Pferde. Es fanden erfolgreiche Reitstunden statt und sogar eine kleine Choreographie wurde einstudiert. Alle Kinder waren mit Eifer dabei.

Auch dieses Jahr besuchte uns Stefan Lenzen (Platzwart des Vereins), der mit viel Liebe seinem Beruf als Hufschmied nachgeht. An Islandpferd Campi erklärte er den gespannt zuhörenden Kindern einen Teil seiner Arbeit. Als Belohnung gab es für alle abschließend noch ein Hufeisen.

Am Abend wurde gegrillt und getanzt. Es gab sogar eine Model-Show, bei der sich Lilly an den ersten Platz kämpfte. Übernachtet wurde in unserer Vereinshütte. Fröhlich plappernd lagen die Kinder auf ihrem Luftmatratzenlager und ließen den Tag Revue passieren. “Frischluft macht aber auch müde“ und so dauerte es gar nicht lange, bis alle glücklich und zufrieden einschliefen.

Der nächste Tag sollte aufregend und der Höhepunkt des Kindercamps sein, denn die einstudierte Choreographie wurde den Eltern, Großeltern, Geschwistern, Tanten und Onkeln vorgestellt. Alle konnten bewundernd feststellen, was die jungen Reiter in der Kürze der Zeit gelernt hatten. Alle haben ihren Aufgabenteil super gemeistert und ihre ersten Prüfungen im Viereck oder auf der Ovalbahn mit Bravour absolviert.

Wir sind stolz auf unsere Nachwuchsreiter und freuen uns sehr, dass sich so viele Kinder mit Spaß und Engagement den Pferden widmen.

Eure Inka

Kindercamp1 Kindercamp2